Innovation

Neue Gesichtsmaske mit Carbon-Schicht saugt den schlechten Atemgeruch auf

Neue Gesichtsmaske mit Carbon-Schicht saugt den schlechten Atemgeruch auf



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit dem Umbruch der COVID-19-Fälle auf der ganzen Welt hat die PSA-Industrie einen Auftragsboom verzeichnet. Jede Woche werden neue Produkte angekündigt und / oder auf den Markt gebracht.

Jetzt hat Kanpur, ein Team des IIT (Indian Institute of Technology), eine neuartige N95-Maske entworfen. Was diese spezielle Maske von anderen N-95-Masken unterscheidet, ist die Tatsache, dass sie eine superaktivierte Kohleschicht aufweist und unter Verwendung der geruchlosen Technologie entwickelt wurde.

Die äußere Schicht der Maske ist ebenfalls mit Nanopartikeln beladen, die als Barrikade zur Aufhebung von Viren dienen.

Was ist geruchlose Technologie?

Sie kennen den schlechten Geruch, den Sie bekommen, wenn Sie einige Stunden lang eine Maske getragen haben? Das ist Ihr Atemgeruch, gemischt mit den Bakterien, die Sie ausatmen und die in der Maske stecken. Yuck, richtig?

Das Team hinter dem neuen Maskendesign möchte dies ändern, indem es eine Mehrzweckmaske anbietet, die sowohl geruchlos als auch vor Bakterien und Viren schützend ist.

SIEHE AUCH: FORSCHER VISUALISIEREN DIE COUGH AIRFLOWS UNTER VERSCHIEDENEN MASKEN

Kohlenstoff ist normalerweise eine schädliche Substanz für den Körper, aber wenn sich seine Eigenschaften ändern, kann er sicher in einer Maske verwendet werden. Genau das hat das Team erreicht, indem es den Kohlenstoff aufgeladen und daraus eine superaktivierte Kohleschicht innerhalb der Maske erzeugt hat.

Die Poren dieser Kohlenstoffformschicht sind feiner als die anderen Schichten, wodurch die Maske für externe Schadstoffe und Viren wie COVID-19 undurchdringlich wird.

Wenn es riecht, saugt die Kohlenstoffschicht Partikel auf, die zu einem üblen Geruch führen, ähnlich wie Febreze in Ihrer Maske.

In ein Geschäft in Ihrer Nähe kommen

Die Testphasen der Maske sind abgeschlossen und jetzt produktionsbereit. Der leitende Forscher der Studie, Dr. Patil, gab bekannt, dass die Maske von E-spin Nanotech hergestellt wird, einem Startup, das Teil des Innovations- und Inkubationszentrums am IIT Kanpur ist.

Während die Maske in naher Zukunft zum Kauf bereit sein wird, wird ihre Preisspanne höchstwahrscheinlich über Ihren regulären N95-Masken liegen.

Ein wichtiger Hinweis:
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine Anti-Masker-Maske tragen, um Ihrer und aller anderen willen.


Schau das Video: 22 GESICHTSMASKEN UND NATURKOSMETIK-HACKS. EINFACH SCHÖNE HAUT (August 2022).