Fahrzeuge

Der HP Sport Sub 2 von U-Boat Worx ist der Unterwasser-Ferrari

Der HP Sport Sub 2 von U-Boat Worx ist der Unterwasser-Ferrari


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

U-Boat Worx, ein niederländisches Unternehmen, hat dem HP Sport Sub 2 mitgeteilt, dass Ferrari ein U-Boot so bauen würde. Der rot gestaltete Unterwasser-Ferrari "Ferrari" kann zwei Personen zu einem bringen Tiefe von 10m und bleib so lange dort 6 Stunden.

[Bildquelle: U-Boot Worx]

Der HP Sport Sub 2 ist perfekt für die zarte Garage von Superyachten 30m und es kann hinter dem Bentley gezogen werden. Es ist das kompakteste Modell von U-Boat Worx mit einer Druckrumpfmessung aus Acrylstahl 285 cm lang und 235 cm breitwährend des Seins 136cm tall. Dies macht es schlanker als seine Konkurrenten.

[Bildquelle: U-Boot Worx]

Die Zugangsklappe befindet sich hoch über dem Wasserspiegel und kann so die Probleme überwinden, mit denen herkömmliche Tauchboote beim Ein- und Aussteigen normalerweise konfrontiert sind. Wenn der Freibord angehoben ist, müssen keine Kräne mehr verwendet werden, um in das U-Boot ein- und auszusteigen. Es wiegt bei 2.200 kgDaher ist es leicht genug für vorhandene Krane, um es zu starten oder aus dem Meer zu bergen.

[Bildquelle: U-Boot Worx]

Horizontaler Antrieb erfolgt über zwei 2,7 kW Triebwerke zusammen mit vier 2,7 kW Triebwerke, die für den vertikalen Vektorantrieb verwendet werden. Der HP Sport Sub 2 ist als persönliches Sport-U-Boot mit einer Höchstgeschwindigkeit von eingestuft 3 Knoten wenn auf der Wasseroberfläche und in der Nähe 2 Knoten unter Wasser. Die horizontalen Triebwerke können auf zwei aufgerüstet werden 5,5 kW und dieses Upgrade erhöht die Geschwindigkeit auf 5 Knoten wenn oben und 3 Knoten wenn unterhalb der Wasserlinie.

[Bildquelle: U-Boot Worx]

Die Gesamtleistung beträgt 21,6 kW und die Triebwerke werden über Lithium-Ionen-Batterien mit Strom versorgt 4 Stunden vollständig aufladen. Zur Stromversorgung, um sicherzustellen, dass kritische Systeme ausgeführt werden können, ist eine Notbatterie vorhanden. Dies dauert bis zu 96 Stunden. Die Steuerung des Tauchboots ist dank eines Manta-Fly-by-Wire mit zwei Joysticks, ähnlich einem Gamepad, einfach. Der Passagier kann die Kontrolle übernehmen, wenn er möchte.

[Bildquelle: U-Boot Worx]

Der Gründer und Vorsitzende von U-Boat Worx, Bert Houtman, sagte: "Das Design ist attraktiv, aber vor allem sicher und funktional."Er fuhr fort zu sagen:"Wir haben im Vergleich zu herkömmlichen Tauchbooten ein ganz anderes Aussehen gewählt, ohne jedoch die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen - beispielsweise die Möglichkeit, das Fahrzeug an der Oberfläche problemlos zu besteigen."

Wenn Sie Ihr persönliches Sport-U-Boot besitzen möchten, müssen Sie tief in Ihre Taschen greifen, da es kostet 1,35 Millionen US-Dollar. Dafür erhalten Sie das U-Boot, das Batterieladegerät, eine Schulung zum Fahren und die DNV-GL-Zertifizierung. Ausgewählte Superyachtbesitzer erhalten im dritten Quartal 2015 Lieferungen.


Schau das Video: Amazing underwater submarines. Explore the deepest sea and ocean (Dezember 2022).