Nachrichten

US Army macht speziellen Gehörschutz für Militärhunde

US Army macht speziellen Gehörschutz für Militärhunde



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zeteo Tech / US-Armee

Militärs haben im Laufe der Geschichte Hunde als unverzichtbaren Bestandteil ihrer Armeen eingesetzt, aber die moderne Kriegsführung stellt eine besondere Herausforderung für das überempfindliche Gehör von Hunden dar. Die US-Armee hofft, dass eine neue Technologie namens CAPS es ihren Hundekameraden ermöglicht, ihr Gehör während ihrer jahrelangen Dienstzeit aufrechtzuerhalten.

Die US Army hat speziell für ihre Hunde ein neues Gehörschutzsystem entwickelt

Die militärischen Arbeitshunde (MWDs) der US-Armee standen in letzter Zeit im Rampenlicht, und der Hund Conan der US-Spezialkräfte war nach einer Operation in Syrien so häufig in den Nachrichten, aber Hunde waren schon immer Teil der Kriegsführung. Seit dem Aufkommen der modernen Kriegsführung - wo Kämpfe aus nächster Nähe, manchmal von Haus zu Haus, immer typischer werden - können schwere Schüsse und Explosionen das Gehör von Kombattanten leicht zerstören und MWDs besonders anfällig für Hörverlust machen.

VERBINDUNG: HUNDE SPIEGELN UNSERE EMOTIONEN, WIE WIR RIECHEN

Während in der Vergangenheit bei MWD menschliche Gehörschutzgeräte verwendet wurden, hatten sie bisher noch nie einen eigenen Gehörschutz, der speziell für sie entwickelt wurde. Gemäß SternenbannerDas Canine Auditory Protection System (CAPS) ist eine neu entwickelte Kopfbedeckung, die speziell für das Ohr eines Hundes entwickelt wurde und einen besseren Schutz bietet als modifizierte menschliche Geräte.

In ihrer Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen aus der Industrie für ein Gehörschutzsystem für Hunde aus dem Jahr 2017 schrieb die Armee: „Militärische Arbeitshunde sind denselben Kampfbelastungen ausgesetzt wie ihre Militärführer… (und) werden voraussichtlich einem ähnlichen Grad an Lärm ausgesetzt sein Schwerhörigkeit."

Die neue Kopfausrüstung wurde vom Army Research Lab und dem in Maryland ansässigen Biotechnologieunternehmen Zeteo Tech entwickelt und passt wie ein Hoodie über die Ohren eines Hundes. Sie bildet eine Versiegelung, die einen hervorragenden Schutz gegen unsichere Schallpegel wie Hubschrauber und Explosionen bietet.

"Selbst ein kurzer Hubschrauberflug kann das Gehör eines Hundes beeinträchtigen, was zu Leistungseinbußen und der Unfähigkeit führt, die Befehle des Hundeführers zu hören, was die Mission behindern kann", sagte Stephen Lee, ein Wissenschaftler des Army Research Office, in einer Erklärung.


Schau das Video: Max van Douwe van Groningen, Nederlands Kampioenschap KNPV PH1 2013 - Dutch championship 2013 (August 2022).