Wissenschaft

Beobachten Sie die Marsoberfläche in diesem atemberaubenden 1,8-Milliarden-Pixel-Panorama

Beobachten Sie die Marsoberfläche in diesem atemberaubenden 1,8-Milliarden-Pixel-Panorama


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die NASA veröffentlichte das höchstauflösende Mars-Panorama aller Zeiten, um zur Erde zurückzukehren. Anspruchsvolle Astronauten können durch Vergrößern des riesigen 2-GB-Bildes einem Gefühl des vollständigen Eintauchens näher kommen oder mit dem Curiosity Rover auf der Marsoberfläche fahren.

VERBINDUNG: 15 seltsamste Entdeckungen auf den roten Planetenmärkten

Eintauchen in die Marsoberfläche

In dem Video ist das blau-rote Nebeneinander von Mars 'starkem Horizont faszinierend, besonders wenn es vergrößert wird. Das Panorama besteht aus fast 1.200 verschiedenen Bildern, die an vier Tagen aufgenommen wurden. Um Thanksgiving herum aufgenommen, als Curiosity bewegungslos war, hat das endgültige Bild fast 1,8 Milliarden Pixel, was bedeutet, dass wir einige beeindruckende Details sehen können - wie den Krater, in dem sich Curiosity befindet, und einen zusätzlichen 4,8 Kilometer breiten Krater innerhalb von Das hier.

"Während viele in unserem Team zu Hause waren und die Türkei genossen haben, hat Curiosity diese Augenweide hervorgebracht", sagte Ashwin Vasavada, Curiosity-Projektwissenschaftler am Jet Propulsion Laboratory der NASA in Pasadena, Kalifornien, in einer Erklärung am Mittwoch.

Das spektakuläre Bild von Engineering Curiosity

Die Fotos, aus denen das Bild besteht, wurden mit dem Teleobjektiv der Curiosity Mast Camera (Mastcam) aufgenommen. Die Fotografie wurde im Voraus programmiert und fand zwischen 12 und 14 Uhr statt. Jeden Tag lokale Marszeit, um Bilder mit konstanten Lichtverhältnissen zu produzieren, sagten NASA-Beamte.

Es ist jedoch interessant, die Kamera nach unten zu drehen. Die Serpentine, die spindelförmigen Drähte, ein Strahlungssensor und eine Sonnenuhr sind - für alle unsere Beobachtungszwecke - unser kollektiver Körper auf dem Mars.

Diese Sammlung von Materialien von der Erde - der Rover Curiosity - wurde zu einer Maschine entwickelt, die unsere Sinne auf die Oberfläche des Mars ausdehnen kann, und zwar auf einer Ebene des visuellen Eintauchens, die der Realität immer näher kommt. Schauen Sie jetzt auf und genießen Sie, wie es ist, realistischer als je zuvor auf dem Mars zu stehen.


Schau das Video: NASA Searching for Signs of Ancient Life on Mars with Perseverance Rover Launch (Kann 2022).