Raum

Der NASA Curiosity Rover unternimmt einen Sommer-Roadtrip über den Mars

Der NASA Curiosity Rover unternimmt einen Sommer-Roadtrip über den Mars


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Sommer für uns auf der Erde könnte aufgrund von COVID-19 eine dunklere Wendung genommen haben; Zum Glück gibt es jedoch keine Pandemie auf dem Mars. Selbst wenn es so wäre, würde Curiosity nichts dagegen haben, nehmen wir an.

Die NASA kündigte am Montag an, dass Curiositys "Sommer-Roadtrip" am Mount Sharp beginnen werde. "Am Ende der Reise wird der Rover in der Lage sein, zum nächsten Abschnitt des 3 Meilen hohen Marsbergs (5 Kilometer hoch) aufzusteigen, den er seit 2014 erforscht, und nach Bedingungen zu suchen, die möglicherweise das antike mikrobielle Leben unterstützt haben." Die NASA erklärte.

Einfach weiter umherziehen, umherziehen, umherziehen. Ich bin auf einer kilometerlangen Suche um tiefen Sand, um einen Teil des Mount Sharp zu studieren, der als "sulfathaltige Einheit" bezeichnet wird. Es könnte weitere Hinweise geben, wie sich das Klima auf dem Mars und seine Lebensperspektiven vor fast 3 Milliarden Jahren verändert haben. https://t.co/VN9V4rjItIpic.twitter.com/ljHfxEQ1Pj

- Curiosity Rover (@MarsCuriosity) 6. Juli 2020

Während der Reise wird der Marsreisende eine Strecke von etwa 1,6 km zurücklegen und mehrere Monate in Anspruch nehmen.

SIEHE AUCH: NASA-WISSENSCHAFTLER BETRIEBEN MARS CURIOSITY VON ZUHAUSE DURCH LOCKDOWN

Nachdem Curiosity die Erkundung der tonhaltigen Einheit abgeschlossen hat, hat sie ihre Augen, nun ja, Kameras, auf die sulfathaltige Einheit gerichtet. Um zu verstehen, wie sich das "Klima und die Lebensaussichten vor fast 3 Milliarden Jahren verändert haben", wird Curiosity diese Gebiete untersuchen, die die Geschichte des Wassers im Gale Crater hervorheben.

Es ist jedoch eine holprige Straße, die dorthin führt, da nicht alle Rosen sein können. Neugier muss durch ein großes Gebiet mit gefährlichem Sand navigieren, um sein Ziel zu erreichen, was bedeutet, dass er entweder um ihn herum fährt oder Gefahr läuft, stecken zu bleiben. Letzteres war der Fall für den Mars Spirit Rover, der 2009 in einem Sandfang stecken blieb, weshalb NASA-Wissenschaftler eine Art Rindfleisch mit dem Mars-Sand haben.

Das Rover-Team wird den Grundweg planen und die automatisierten Fahrfähigkeiten von Curiosity werden auf potenzielle Geländehindernisse reagieren und mithilfe seiner eigenen Intelligenz den sichersten Weg finden. Dieser Sommer-Roadtrip wird jedoch nicht alle in Einsamkeit abgeschlossen sein, da das Rover-Team, von dem einige derzeit aufgrund der COVID-19-Pandemie von zu Hause aus arbeiten, Curiosity auf dem Weg zum Bohren von Proben anhalten und alles inspizieren kann, was ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Die Neugier wird voraussichtlich im Frühherbst ihr Ziel erreichen und sobald sie dort ankommt, wird sie ihre Suche nach alten mikrobiellen Lebensbedingungen fortsetzen.

Sie können die Route von Curiosity anhand dieser Animation überprüfen, die letztes Jahr von der Raumfahrtagentur veröffentlicht wurde.


Schau das Video: Was wird bis zum Jahr 2058 auf dem Mars passieren? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Akinot

    Ich hätte dem Autor mit Verachtung den Hand genommen, zum Glück ist sein Blog ein Wunder.

  2. Wekesa

    Meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Treten Sie ein, wir diskutieren.

  3. Arnet

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich kann meine Position verteidigen. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  4. Doujinn

    Ich stimme dir vollkommen zu. Da ist was dran, und das ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.

  5. Dosida

    Nun, ich stimme Ihrem Satz zu

  6. Yehoshua

    Ich denke, dass Fehler gemacht werden. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN, diskutiere es.



Eine Nachricht schreiben