Inspiration

Junge mit Autismus baut die weltweit größte LEGO Titanic Replica

Junge mit Autismus baut die weltweit größte LEGO Titanic Replica


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gab es ein Spielzeug, das ikonischer ist als LEGOs? Block für Block hat es das Leben vieler Kinder und derer, die sich viele Jahre lang wie Kinder fühlten, verändert. Das Leben von Brynjar Karl Bigisson, der jetzt 17 Jahre alt ist, hat sich dank eines Projekts geändert, das er im Alter von 10 Jahren mit LEGOs durchgeführt hat.

Als 10-jähriger Junge aus Reykjavik baute Island die weltweit größte Titanic-Replik mit LEGOs in 11 Monaten und mit 56.000 Steinen.

SIEHE AUCH: 9 SETS FÜR LEGO ENGINEERING, WENN SIE HERAUSFORDERUNGEN MÖGEN

Als er fünf Jahre alt war, wurde Brynjar am oberen Ende des Autismus-Spektrums diagnostiziert. Obwohl er jetzt keine Kommunikationsprobleme hat, war es als Kind keine seiner Stärken.

Er erklärte Bored Panda: "LEGO ist seit sehr jungen Jahren ein wichtiger Teil meines Lebens. Aufgrund meiner schlechten sozialen und kommunikativen Fähigkeiten war ich immer allein und spielte alleine, so dass LEGO-Steine ​​meine besten Freunde wurden. ""

Während eines Besuchs im LEGOLAND in Dänemark wurde er inspiriert, die Replik der Titanic zu bauen. Die riesigen LEGO Modelle zu sehen war eine faszinierende Erfahrung für ihn und zusammen mit seiner Verehrung für Schiffe wusste er, was er zu tun hatte.

Aber er brauchte Hilfe. "Offensichtlich wollte ich das 7 Meter lange Modell nicht alleine bauen und musste einige Schlüsselpersonen in meinem Leben davon überzeugen, mir zu helfen", erklärte er. "Mein Großvater Lulli hat mir geholfen, spezielle LEGO-Anweisungen für die echten Titanic-Blaupausen zu erstellen."

"Meine Mutter hat mir geholfen, eine Crowdfunding-Seite einzurichten, damit ich das Geld sammeln konnte, das ich für den Kauf der LEGOs brauchte. Außerdem wurde mir Platz in einem Lagerhaus angeboten, um das Modell zu bauen, und ich kam jeden Tag nach der Schule und baute für 3-4 Stunden für 11 Monate, bis ich endlich mein LEGO Titanic Modell fertiggestellt habe. "

Jetzt arbeitet er an Sommertagen an einer Fähre und erklärt, dass er eines Tages Kapitän werden möchte. Seine Geschichte ist zu einer Inspirationsgeschichte für andere Kinder und Eltern geworden, die mit Autismusdiagnosen leben.

Er sagte, dass seine Eltern in diesen Zeiten besorgt waren und dass wir jetzt "viel mehr über Autismus wissen". Seine Worte klingen wunderschön:

"Wir wissen, dass Sie stärker werden können, wenn Sie Ihre Fähigkeiten durch Ihr Interesse entwickeln dürfen. Ich hatte diese Gelegenheit und heute kann ich nichts mehr tun, wenn ich mich darauf konzentriere. Diese Botschaft ist wichtig, damit ich sie vermitteln kann . "


Schau das Video: Sinking LEGO Titanic 7 foot model (Kann 2022).